Bestandsoptimierung und Absatzplanung: Mit Software gezielt Fehlbestände senken

/ Pressemitteilungen / Bestandsoptimierung und Absatzplanung: Mit Software gezielt Fehlbestände senken
Apr, 2013

Fehlbestände senken? Durch Software für Bestandsoptimierung und Absatzplanung

 

 

Durch den Einsatz einer geeigneten Prognosesoftware können Out-of-Stock Situationen im Handel vermieden werden. Gleichzeitig reduziert sich durch eine Bestandsoptimierung-Software der Lagerbestand und weniger Kapital wird gebunden. Die Acteos GmbH & Co. KG bietet mit ihrer Lösung zur Absatzprognose „Acteos FPS“ ein erfolgsabhängiges Softwarelizenzmodell an, welches das Investitionsrisiko für Handelsunternehmen minimiert. Außerdem kann die Software in einer Simulation kostenlos und unverbindlich getestet werden.

Fehlbestände senken! Aber wie?

Mit dieser Frage beschäftigen sich Handelsunternehmen häufig. Die Antwort ist eigentlich ganz einfach: Durch den Einsatz einer geeigneten Prognosesoftware! Derartige Lösungen machen es möglich Out-of-Stock Situationen zu vermeiden, was zu einer positiven Reputation des Unternehmens beiträgt. Gleichzeitig wird durch die Bestandsoptimierung weniger Kapital in Lagerware gebunden. Darüber hinaus wird die Kundenzufriedenheit gesteigert und, in logischer Konsequenz, auch der Umsatz erhöht. Aktuelle Szenariosimulationen mit der Prognosesoftware „Acteos FPS“ (Forecasting and Procurement Sysem) bei großen deutschen Handelsunternehmen haben ergeben, dass die Fehlbestandsquote durch entsprechenden Softwareeinsatz um bis zu 80 % gesenkt werden kann. Außerdem wird der Lagerbestand um bis zu 10 % reduziert.

Ist Software für Bestandsoptimierung und Absatzplanung immer teuer?

Viele Unternehmen scheuen eine Investition in moderne Software zur Absatzprognose und Beschaffungs- und Bestandsoptimierung. Sie fürchten das damit verbundene oft nicht unerhebliche finanzielle Risiko der hohen fixen Lizenzpreise. Um genau diesen Zweifeln zu begegnen, berechnet Acteos die Lizenzpreise für Ihre Prognosesoftware erfolgsabhängig. Der Lizenzpreis basiert hier auf den durch den Einsatz von „Acteos FPS“ tatsächlich realisierten Einsparungen und somit auf dem realen ROI (Return on Investment) des Kunden.

Software zur Absatzprognose – vorher testen!

Ob einem die Softwarelösung in der Absatzplanung tatsächlich den gewünschten Erfolg bringt, weiß man ohne die Durchführung von ausführlichen Tests im Vorfeld nicht. Deshalb empfiehlt es sich Lösungen zur Bedarfsprognose vor deren Implementierung im Unternehmen ausgiebig zu testen. Acteos bietet einen solchen Test in Form einer Simulation mit den realen Businessdaten des Interessenten unverbindlich an.

Supply-Chain-Management-Lösungen von Acteos

Acteos setzt bewusst auf sein innovatives Konzept der integrierten Logistik als ganzheitlichen Lösungsansatz. Dieses Konzept beruht auf einer durchgehenden Synchronisierung der gesamten Logistikkette und betrachtet das Kaufverhalten der Kunden als zentralen Treiber aller logistischen Abläufe. Dispositive Entscheidungen werden hier auf der Basis von prognostizierten Zukunftswerten getroffen. Acteos bietet vielen namhaften europäischen Kunden Supply Chain Management Software (SCM-Software), die vor allem darauf abzielt, die Verfügbarkeitskostenkosten entlang der gesamten Supply-Chain zu reduzieren, indem sie die Beschaffungsprozesse optimiert und die Abläufe in Lagerverwaltung und Transportmanagement steuert. Die Orientierung am Kundenbedarf ist hierbei besonders wichtig. Deshalb gehören zum Leistungsspektrum des Unternehmens sowohl die individuelle Beratung als auch die Entwicklung und Implementierung einer anwenderspezifischen Lösung. Ein breites Serviceangebot komplettiert das Portfolio. Die Integration der Acteos Software in bestehende Systeme des Kunden ist jederzeit möglich. Seit dem Jahr 2000 ist das Unternehmen 100%ige Tochter der in Frankreich ansässigen, an der Euronext gelisteten Acteos S.A. Die international agierende Acteos Gruppe beschäftigt mehr als 140 Mitarbeiter, 30 davon in Deutschland.

Stay update with us in anytime, anywhere.

Get latest news and info by subscribe our newsletter.

Kontaktieren Sie uns

Bitte senden Sie uns Ihre Anfrage und wir werden uns schnellstmöglich mit Ihnen in Verbindung setzen.

Newsletter-Eintragung